Sonntag, 15. Juni 2014

London Teil 1

Hallo meine Lieben,



Heute möchte ich endlich anfangen, euch über meinen Urlaub in London zu berichten.
Ich war vom 5. Mai 2014 bis 9. Mai 2014 dort.
Es tut mir leid, das es sich solange hinaus gezogen hat aber besser jetzt als nie. :)
Nun fangen wir mit Tag 1 an.

Tag 1
Morgens klingelte schon bald der Wecker, wir waren ganz schön aufgeregt, also sprangen wir schnell aus dem Bett und machten uns fertig.
Um 7.20 Uhr startete dann unser Flug in Stuttgart nach London.




Ich finde fliegen macht Spaß, vor allem wenn man durch die Wolken fliegt und es ein wenig schaukelt. :)


Die Landung hat der Pilot auch super hinbekommen.
Dann liefen wir erst mal Ewigkeiten bis wir durchgecheckt wurden und unser Koffer hatten. 

Dann ging der Spaß los, als wir unsere Koffer hatten mussten wir unser Transfer Hotel by Bus suchen und noch unsere Travelkarte umtauschen zur richtigen.
Das war echt ein hin und her.

Der Bus hat uns dann zu unserem Hotel gefahren.
Dann standen wir vor unserem Hotel und dachten dann erst mal ohwei von außen sieht es ja nicht so prickelnd aus.


Wir gingen dann rein und wollten einchecken, aber das Hotelpersonal ließ uns nicht einchecken. 
Sie meinten wir können erst um 14 Uhr einchecken. 
Das war natürlich doof für uns den es war erst um die 10 Uhr dort. 
Zunächst erkundigten wir die Umgebung von unserem Hotel und mussten feststellen, das es sehr viele Wirtschaften gab und haufenweise Fast Food. 
Es gab auch ein paar Läden in unserer Umgebung diese waren aber nicht besonders. 

Als es endlich 14 Uhr war checkten wir ins Hotel ein.

Wir betraten unser Zimmer und es war ein Schock.
Wie in einer Abstellkammer, standen zwei einzelne Betten wie Feldbetten von der Bundeswehr in unserem Zimmer, die waren auch nicht wirklich stabil. 


Unser Bad war natürlich auch sehr klein, aber das ist meist so.


Wir waren von dem Zimmer enttäuscht. 
Danach waren wir so geschockt und kaputt das wir erst mal eine runde schlafen mussten.
Gegen Abend gingen wir dann gemütlich Chinesisch essen und machten Pläne für den nächsten Tag.

Wie findet ihr das Hotel von den Bilder?
Wart ihr auch schon mal in London?

Der nächste Post über London kommt bald.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.


Liebe Grüße

Eure Jasmin 

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Beitrag. Freue mich schon auf den nächsten Post :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Janine, es freut mich das er dir gefallen hat. :)

      Löschen
  2. Schöner Post! Ich fliege einmal im Jahr nach London und bin dort immer im Stadtteil Tooting in einem Hotel. Das ist ein bisschem am Rande Londons aber man kommt überall gut hin. Was Hotels angeht sollte man in Städten wo die Bauweise recht schmal ist keine großen Erwartungen haben. Die Räume sind meist sehr klein. Das Zimmer selber sieht aber zumindest auf dem Foto sauber aus. Und meistens ist man ja eh nur zum schlafen und frühstücken im Hotel deshalb macht zumindest mir sowas nix aus. :-) Ich hoffe ihr hattet trotzdem Spass!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, wir waren zum ersten Mal in London und wussten es leider nicht. Aber es war trotzdem toll dort. :)

      Löschen
  3. Schöner Post! :)
    Ich wäre auch gerne mal in London.
    Das Hotelzimmer wirkt zwar klein, aber wie sagt man so schön "klein und fein" :)

    Ich hoffe ihr hattes Spaß :)

    Liebe Grüße ♥
    www.beautylicioushihi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Kannst du mir vielleicht noch sagen, wie viel du für Flug und Zimmer bezahlt hast und welche Kosten noch dazu kommen. Wie teuer ist zum Beispiel die Fahrt mit dem Bus oder ward ihr im Buckingham Palace? Warst du dort auch shoppen. Ich weiß leider nicht, ob du noch einen dritten Teil machst :) Sorry fürs nerven :D liebste grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben um die 600 Euro für alles gezahlt für Hotel, Frühstück und Flug.
      Ich kann dir nur sagen dort geht das Geld sehr schnell weg. Der Bus hat 24 Pfund gekostet.
      Im Buckingham Palace waren wir nicht drin.
      Ja wir waren shoppen, dort gibt es richtig tolle Sachen.
      Es wird noch mehrere teile geben.:)
      Falls du noch Fragen hast schreib mich einfach in Facebook an, oder eine Email. :)

      Löschen
  5. Manchmal hat auch der Stansted Express Angebote, so buchten wir 30 Tage im voraus und zahlten nur £32, ist zwar etwas mehr als der Bus, doch vielleicht eine alternative.
    Ich war immer mal wieder im Ibis Wembley, dort sind die Zimmer Größer und das Hotel nicht so teuer, waren meist so 60-80€ die Nacht inkl. Frühstück für zwei Personen. Aber dann brauch man natürlich auf jeden Fall eine Ubahn Karte für mehr Zonen. Für unseren Trip im September haben wir ein Hotel direkt bei der Liverpool Street. Mal schauen wie es wird. Freue moch schon. London ist sooooo toll!

    AntwortenLöschen
  6. Freu Dich doch überhaupt ein Hotelzimmer bekommen zu haben! Oder verbringst Du etwa den ganzen Tag im Hotel????!?? o.O

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post! Das macht mir London direkt noch schmackhafter, denn ich fahre im Sommer ebenfalls dorthin :)
    Freue mich schon auf die nächsten Posts!
    Liebe Grüße! :)
    http://missbuwa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch. <3
Natürlich beantworte ich eure Fragen sehr gerne.